Tools

Very Blog

Zum Abonnieren anmelden
Blogs - Startseite
⇐ Tags ⇒


Tools

LoaderB0T
 Janik Schumacher  (OP)
 Last Login: 11.05.21 - 13:22Uhr
 Member Since: 12.01.16


Hier gibt es Downloads, Beschreibungen & Updates zu kleinen Tools oder Games.
Kritik, Bugs und Vorschläge sind in den Kommentaren gern gesehen ^^
SELECT id FROM `Tools`

SoundBoard 

04.11.17 - 15.58 Uhr   
SoundBoard

Mit diesem Tool könnt ihr z.B. in Voice Chats Sounds abspielen.
Wenn ihr also lustige Sounddateien (.wav) habt, könnt ihr diese mit Tastenkombinationen abspielen, sodass die anderen Mitspieler (in Online Games mit Voicechat) oder eure Freunde z.B. in Discord, Skype oder Teamspeak diese hören können.

Installation:
Video:

Text:
Zunächst müsst ihr eine Software installieren, welche Audiogeräte emuliert. Den Link findet ihr HIER. Nachdem ihr dieses Programm installiert habt (und den PC neugestartet habt) müsst ihr noch einstellen, dass euer Mikrofon sein Ton auch auf den Cable Input umleitet. Dazu öffnet ihr eure Aufnahmegeräte, macht einen Rechtsklick auf euer Mikrofon,, wechselt zu "Abhören" und setzt das Häkchen bei "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" und wählt in der Liste darunter "Cable Input" aus.
Danach könnt ihr das SoundBoard mit der Datei weiter unten installieren.
Nach der Installation schließt sich der Installer von selbst & das SoundBoard wird automatisch gestartet, allerdings im Hintergrund. Um es anzuzeigen müsst ihr die (momentan nicht änderbare) Tastenkombination SHIFT+F5 drücken.

Vor dem ersten Gebrauch müsst ihr ein paar Einstellungen in dem Programm ändern, dazu einfach in der Benutzerberfläche unten rechts auf das "S" klicken. Es kann auch sein, dass euch am Anfang der Einstellungsbildschirm sofort angezeigt wird, das passiert, wenn das Programm falsche (oder keine) Einstellungen erkennt.

Einstellungen
Zunächst müsst ihr die Audiogeräte auswählen. Einmal also euer Headset bzw. eure Lautsprecher und bei der zweiten Auswahl "Cable Input", was durch die Installation von Virtual Audio Cable hinzugefügt werden sollte.
Bei dem Pfad gebt ihr den Ordnerpfad an, in dem die Dateien liegen (Mehr Informationen weiter unten).
Die Lautstärke ist für euch und die anderen einzeln einstellbar, die Regler sollten selbsterklärend sein :)

Um Sounds hinzuzufügen müsst ihr die entsprechenden .wav Dateien in das Verzeichnis ablegen, welches ihr in den Programmeinstellungen hinterlegt habt.
WICHTIG: Ihr müsst die Dateinamen so abspeichern: HOTKEY_NAME.wav Wobei der HOTKEY-Teil vor dem Unterstrich nur aus einem Zeichen bestehen darf! Buchstaben und Zahlen funktionieren definitiv, bei dem Rest würde ich sagen, einfach ausprobieren :)
Beispiel: "Q_Lustiger Sound 123.wav".
Um diesen Sound abzuspielen müsst ihr nun also zunächst die Tastenkombination SHIFT+F5 drücken, um die Benutzeroberfläche anzuzeigen und danach "Q". Das Programm wird wieder unsichtbar und spielt den Sound ab.

Um ingame oder im Voicechat jetzt sowohl eure Stimme als auch die Sounds hörbar zu machen, müsst ihr in den entsprechenden Anwendungen als Mikrofon nicht mehr euer eigentliches Mic, sondern "Cable Output" auswählen. Es macht außerdem Sinn dieses Gerät als Standardgerät zu wählen, euer eigentliches Mikrofon allerdings aktiviert zu lassen!

Sollten Fehler auftreten, schreibt bitte einen Kommentar unter diesem Thread.

Changelog:
v.0.4
-Release
v.0.5
-Leertaste, um Playback zu stoppen
-mehrere Instanzen werden verhindert
v.0.6
-Bug behoben: Leertaste hat systemweit nicht funktioniert... Ups.
-Bug behoben: Bei falscher Installation / Update trotzdem fortgefahren
v.0.7
-Fehlermeldung für falsche Installation hinzugefügt
-Verschiedene kleinere Bugfixes
v.0.8
-UI Verbesserungen
v.0.9
-Sounds sortiert nach Tastaturlayout (1-0, q-ü, a,ä, y-m)
-Kleine UI-Anpassungen
v.0.10
-Bug Fix: Tastaturlayout-Sortierung von 0.9 hat eher weniger funktioniert. Jetzt schon.

Download: SoundBoard (Version 0.10)

Tag: toolKommentare


Wallpaper Changer 

29.01.17 - 16.05 Uhr   
Wallpaper Changer

Mit diesem Tool könnt ihr das Hintergrundbild eures Windows-Desktops zu einer Diashow ändern.
Natürlich kann man dies auch mit den Windows-Einstellungen erreichen, allerdings hat mich immer gestört, dass wenn man mehr als einen Bildschirm hat, auf allen Bildschirmen ein anderes Bild angezeigt wird, das ist hier nicht so.

Installation: Zunächst müsst ihr das Programm in euren Autostart-Ordner verschieben. Wo dieser liegt ist von Betriebssystem zu Betriebssystem unterschiedlich. Bei Windows 10 liegt er unter C:/Users/username/AppData/Roaming/Microsoft/Windows/Start Menu/Programs/Startup.
Anschließend müsst ihr das Programm normal öffnen. Es wird sich allerdings kein Fenster öffnen, sondern es wird ein "Trayicon" erscheinen. Unten rechts auf der Taskleiste (Oder wenn man auf den Pfeil klickt)


Auf dieses Icon muss dann ein Rechtsklick ausgeführt werden und der Menüpunkt Einstellungen angeklickt werden.

In dem Fenster muss dann auf Auswählen... geklickt werden und ein Ordner ausgewählt werden, indem sich Bilder befinden, welche Teil der Diashow sein sollen.

Dann noch eine Zeit auswählen nach welcher das Bild ändern soll und falls erwünscht einstellen, dass die Bilder in einer zufälligen Reihenfolge angezeigt werden.

Zuletzt einfach auf Speichern klicken und: Fertig.
Wenn das Programm korrekt im Autostart liegt startet es sich nach der Anmeldung des aktuellen Benutzers automatisch und wird nach der angegebenen Zeit das Hintergrundbild ändern. Zum ändern der Einstellungen einfach wieder einen Rechtsklick auf das Symbol in der Taskleiste machen.

Download: Wallpaper Changer

Tag: toolKommentare


Pxel 

25.01.17 - 17.18 Uhr   
Pxel!

Ein weiteres Spiel von awdware.de bei dem diesmal künstlerisches Talent gefordert ist :)

Spielaufbau:
Zunächst muss ein Mitspieler ein Spiel erstellen. Dabei kann der Name und das Passwort der "Lobby" und die Zeit in Sekunden festgelegt werden, welche alle Spieler pro Bild haben um dieses fertigzustellen.
Es sind mindestens 3 Spieler erforderlich und es kann nur eine ungerade Anzahl von Spielern spielen (3,5,7,9,11, etc.)

Spielablauf:
-Zunächst muss jeder Mitspieler ein "Startwort" festlegen und dieses bestätigen (Textbox rechts) Man darf die Wörter nicht laut aussprechen, sonst geht der Sinn des Spiels verloren.

-Wenn dies alle Spieler getan haben bekommt jeder ein Wort angezeigt, welches von einem anderen Mitspieler aufgeschrieben wurde und hat die vorher vom Spielersteller festgelegte Zeit um das Wort so gut wie möglich zu zeichnen.

-Wenn man fertig damit ist kann man auf "Ready" klicken oder man wartet einfach bis die Zeit abläuft.

-Im nächsten Schritt bekommt jeder Spieler das gezeichnete Bild eines anderen Spielers angezeigt und muss erraten worum es sich bei der Zeichnung handelt. Das erratene Wort muss wieder in die Textbox geschrieben werden und bestätigt werden.

-Je nach Spieleranzahl ist eine Runde jetzt vorbei (Bei 3 Spielern). Pro zwei Spielern muss einmal mehr geraten und gezeichnet werden.

-Wenn die Runde vorbei ist kann man in dem neuen Fenster die Ergebnisse sehen. Man sieht unten links die Vorgabe, groß in der Mitte das gezeichnete Bild und unten rechts das erratene Wort. Klickt man nun auf "Next Image" sieht man dasselbe zum nächsten Startwort und wenn man mit mehr als drei Spielern spielt kann man auf "Next Part" klicken und sieht wie sich das erratene Wort in der nächsten Runde weiterentwickelt hat.

Weitere Informationen:
-Das Spiel macht am meisten Spaß mit 5 Spielern aufwärts :)
-Bei Fragen/Problemen/Vorschlägen gerne kommentieren!

Download: Pxel

Tag: gameKommentare


Battleship 

18.01.17 - 23.32 Uhr   
Schiffe versenken!

Features:
-Multiplayer
-"Treffer versenkt"-Erkennung
-"Lobby"-System mit Passwort

Bekannte Fehler:
-Momentan keine, Feedback ist erwünscht

Weitere Informationen:
-Beim erstmaligen Öffnen der Datei wird die Warnung Angezeigt, dass der Herausgeber (Ich) nicht bekannt/verifiziert ist. Das stimmt auch, da ich diese Seite nur Hobbymäßig betreibe und kein Interesse habe für ein teures Zertifikat zu bezahlen. Diese Zertifikate beschützen den Nutzer außerdem nicht, Sie versichern nur die Herkunft der Software.
-Ich gewährleiste natürlich keine Funktionstüchtigkeit ;)
-Bei Fehlern bitte die Kommentarfunktion nutzen

Download: Battleship

Tag: gameKommentare


Chess 

18.01.17 - 00.11 Uhr   
Schach!
Ein gewöhnliches Schach mit online 2-Spieler Mehrspieler. Release-Version ist 0.9.0, also eine Art "Beta".

Features:
-Multiplayer
-Schach Erkennung
-Schach-Matt Erkennung
-"Lobby"-System mit Passwort

Bekannte Fehler:
-"En-passant"-Zug funktioniert nicht
-Logout nach dem erstellen eines Spiels möglich (führt zu Fehlermeldungen)
-Unterschiedliche Spielversionen können zu Problemen führen. (unwahrscheinlich durch Auto-Update, trotzdem Fix in Arbeit durch Versionsabgleich)

Weitere Informationen:
-Beim erstmaligen Öffnen der Datei wird die Warnung Angezeigt, dass der Herausgeber (Ich) nicht bekannt/verifiziert ist. Das stimmt auch, da ich diese Seite nur Hobbymäßig betreibe und kein Interesse habe für ein teures Zertifikat zu bezahlen. Diese Zertifikate beschützen den Nutzer außerdem nicht, Sie versichern nur die Herkunft der Software.
-Ich gewährleiste natürlich keine Funktionstüchtigkeit ;)
-Bei Fehlern bitte die Kommentarfunktion nutzen

Download: Chess

Tag: gameKommentare


"Tools" gegründet! 

17.01.17 - 23.03 Uhr   
Dieser Blog wurde soeben gegründet :)

Kein TagKommentare



- 1 -